Vorsitzende im Ortsverein

Herzlich willkommen beim SPD-Ortsverein Thedinghausen!

Wir freuen uns, Sie auf den Seiten des SPD-Ortsvereins Thedinghausen begrüßen zu können.

Nehmen Sie sich die Zeit und informieren Sie sich über unsere Arbeit sowie über die Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten, die sich für die Weiterentwicklung in der Samtgemeinde Thedinghausen, deren Mitgliedsgemeinden und die Politik der SPD engagieren.

Die SPD im Gebiet der Samtgemeinde Thedinghausen versteht sich als eine offene und diskussionsfreudige Partei. Informieren Sie sich über die örtlichen Vertreter der Partei und der Räte.

Ihr SPD-Ortsverein Thedinghausen

ACHTUNG: Es ist ein aktueller Mitgliederbrief vom 19.07.2019 unter der Hauptmenü-Stufe 'SPD-Ortsverein' zu finden.

Wer soll’s werden? Entscheide mit!

Der Weg zur Wahl der neuen Parteiführung ist jetzt klar: Die SPD könnte künftig von einer Doppelspitze geführt werden – gemeinsam von einer Frau und einem Mann. Und die Mitglieder entscheiden. „Wir wagen Neues und ich bin sicher, am Ende dieses Auswahlverfahrens wird jeder sehen: Die SPD ist quicklebendig“, sagte die kommissarische SPD-Vorsitzende Malu Dreyer.

Der Niedersächsische Weg

Wir sind die letzte Generation, die den Klimaschutz schaffen kann. Das beginnt vor unserer eigenen Haustür. Die Folgen des Klimawandels sind in Niedersachsen offensichtlich: Unsere Wälder vertrocknen, immer häufiger kommt es zu Hochwasser und Stürmen und immer mehr Arten sterben aus. Doch unsere Natur und Umwelt können wir nur gemeinsam schützen, wenn wir alle an einem Strang ziehen. Genau das tun wir in Niedersachsen.

Umweltverbände, Landwirtschaft, Umwelt- und Landwirtschaftsministerium haben gemeinsam diese bundesweit einmalige Vereinbarung erarbeitet. Nun folgen konkrete Gesetze und die Umsetzung der Maßnahmen. Wir gehen den Niedersächsischen Weg - Mach mit, unterstütze uns! Für Wasser, Wald und Wiesen. Für unser Zuhause.

Meldungen

Ferien von und mit dem Virus

Am Mittwoch fällt für mich der Vorhang für das erste Politik-Halbjahr 2020. Der niedersächsische Landtag kommt zu einer Sondersitzung zusammen, um über einen Nachtrags-Haushalt von achteinhalb Milliarden Euro zu entscheiden. So etwas hat es noch nicht gegeben, einen solchen…