AsF – Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen

AsF LogoDie Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF) ist die Frauenorganisation der SPD. Die ASF hat die Gleichstellung von Frauen und Männern in Partei und Gesellschaft zum Ziel.

Sie ist eine der Arbeitsgemeinschaften in der SPD, die im organisatorischen Aufbau und im Rahmen der politischen Willensbildung der Partei eine besondere Bedeutung haben. Die Tätigkeit der Arbeitsgemeinschaften richtet sich an spezielle „Zielgruppen“ der SPD; sie bringen ihre Themen, ihre Positionen und ihre Vorschläge in die Diskussionen der Gesamtpartei ein und werben um innerparteiliche – und natürlich auch um gesellschaftliche – Mehrheiten.

In der SPD im Landkreis Verden setzt sich die Arbeitsgemeinschaft der Frauen insbesondere ein für:

Es gibt so viele politische Themen, die gerade auch uns Frauen betreffen, die wir gerne gemeinsam diskutieren möchten, um unsere Gesellschaft geschlechtergerechter zu gestalten:

Erwerbs- und Karrierechancen von Frauen

  • Eigenständige Alterssicherung von Frauen
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie für Mütter und Väter
  • Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen
  • Umsetzung der Frauenrechte weltweit
  • Gleichstellung innerhalb der SPD durch die konsequente Anwendung der Quotenregelung

Und das sind nur einige Beispiele!

Zur Mitarbeit in der AsF sind alle interessierten Frauen eingeladen, sie müssen nicht Mitglied der SPD sein.

Ansprechpartnerin für die AsF Nord-Niedersachsen  ist die Vorsitzende:
Susanne Puvogel
E-Mail: susanne.puvogel@nullewetel.net